"Bernhard Schepers" in Charter übergeben

"Bernhard Schepers"

Der auf der Sainty Shipyard in China gebaute Containerschiffsneubau "Bernhard Schepers" vom Typ SSW Super 1000 ist die erste Einheit aus einer Serie von insgesamt vier Schiffen, die von der HS Schiffahrt in Dienst gestellt worden ist.

"Bernhard Schepers" wird jetzt in Zeitcharter bei Unifeeder eingesetzt. Der 10318 BRZ-Neubau mit einer Länge von 151,72 m verfügt über eine Stellplatzkapazität von 1036 TEU. Das Schiff ist durch die hohe Eisklassee E3 und der Möglichkeit der Stauung von 45' und überbreiten Containergrössen Reedereiangaben zufolge sehr flexibel einsetzbar. Es stehen 250 Kühlcontaineranschlüsse zur Verfügung.

Teilen
Drucken
Nach oben