Der 300 m-Neubau ist das Typschiff der neuen Edge-Klasse von Celebrity Cruises

„Celebrity Edge“ in Fahrt

Nach der mehr als vier Jahre dauernden Planung und 23 Monaten Bauzeit, hat die Kreuzfahrtreederei Celebrity Cruises kürzlich offiziell das Typschiff ihrer neuen Edge-Klasse übernommen.

Die 306 m lange und 39 m breite „Celebrity Edge“, die für 2918 Passagiere sowie 1377 Besatzungsmitglieder ausgelegt ist, wurde auf der französischen Werft Chantiers de l'Atlantique in Saint-Nazaire gebaut und wird im ersten Winterhalbjahr in der Karibik eingesetzt. Ab Mai 2019 soll der Neubau im Mittelmeer unterwegs sein.
Direkt im Anschluss an die Übergabezeremonie fand auf der französischen Werft die Kiellegung des Schwesterschiffes „Celebrity Apex“ statt. Der Neubau soll 2020 in Dienst gestellt werden. Darüber hinaus werden 2021 und 2022 zwei weitere Kreuzfahrtschiffe der Edge-Serie an Celebrity Cruises ausgeliefert.

Schiffbau
Artikel Redaktion Schiff&Hafen
Artikel Redaktion Schiff&Hafen