"Celebrity Silhouette" am Ausrüstungskai

"Celebrity Silhouette" liegt für Endarbeiten und Tests am Werftkai

Das neueste Kreuzfahrtschiff der Papenburger Meyer Werft für Celebrity Cruises, die "Celebrity Silhouette", hat kürzlich das überdachte Baudock verlassen. Das Schiff wird bis zur Emspassage Anfang Juli am Ausrüstungskai der Werft festgemacht.

Dort wird der Innenausbau des 122000 BRZ-Kreuzfahrtschiffs komplettiert und weitere Tests und Abnahmen durchgeführt, bevor im Juli die Probefahrt auf der Nordsee erfolgt. Der Neubau mit 317 m Länge und 36,8 m Breite verfügt über 1443 Kabinen für mehr als 2886 Passagiere.

Teilen
Drucken
Nach oben