"Marietje Marsilla" abgeliefert

"Marietje Marsilla"

Die 126,13 m lange und 15,20 m breite "Marietje Marsilla" mit Heimathafen Delfzijl ist zum Transport von trockener Ladung aller Art und Containern in zwei Laderäumen konzipiert. Für den Einsatz auf der Ostsee und in den kanadischen Seen ist der Neubau eisverstärkt.

Der Antrieb des von Bureau Veritas klassifizierten Schiffs erfolgt über einen 2999 kW leistenden MAN-Hauptmotor, wobei eine Geschwindigkeit von 14 kn erzielt wird.

"Marietje Andrea" ist als erstes Schiff der Serie an Danser/Wagenborg abgeliefert worden. 2011 und 2014 sollen zwei weitere Schwesterschiffe folgen.

Das zweite von vier 8300 tdw-Mehrzweckfrachter von der niederländischen Werft Barkmeijer Shipyards ist kürzlich an Danser Van Gent M.M. C.V. übergeben worden. Die Reederei Wagenborg Shipping soll die Befrachtung und das Schiffsmanagement übernehmen.

Teilen
Drucken
Nach oben