Produktionskapazitäten für Zweitakt-Motoren in China erweitert

Wärtsilä, Anbieter von Antriebslösungen für die Schifffahrtsindustrie, und CSSC Guangzhou Marine Diesel Co. Ltd (GMD), ein Unternehmen der staatseigenen chinesischen Schiffsbaugesellschaft (CSSC Gruppe), haben einen Lizenzvertrag für den Bau und Verkauf von Wärtsilä Zweitakt-Schiffsdieselmotoren in China unterzeichnet.
Der Vertrag umfasst die Herstellung des gesamten Wärtsilä Zweitakt-Motorensegmentes mit einer Leistung von 4300 bis zu mehr als 80000 kW.
Wärtsilä erwartet, dass die ersten Motoren gegen Ende 2011 fertiggestellt werden.

Teilen
Drucken
Nach oben