Roadshow zu Effizienz im Entwicklungsprozess

Die Workshop-Reihe beginnt am 22. Juni in Nürnberg, mit weiteren Terminen in Stuttgart und Frankfurt. Veranstaltungsdetails und die Agenda können unter www.cd-adapco.com/workshops eingesehen werden.

Alle Teilnehmer erleben in diesem kostenfreien Workshop, wie sie mit wenigen Mausklicks ein komplettes Simulationsmodell aufsetzen können. Sie lernen dabei, wie sie mit unterschiedlichen Modellierungstechniken einfach und schnell mit STAR-CCM+ Simulationsmodelle erstellen können. CFD-Experten unterstützen die Teilnehmer während des Workshops die Geometrie zu bereinigen und für die Simulation vorzubereiten, das Netz zu erstellen, ihr Modell zu lösen und schlussendlich das Ergebnis bereits während des Lösungsvorganges vorab zu visualisieren. Zusätzlich wird gezeigt, wie Teile oder der gesamte Simulationsprozess mit STAR-CCM+ automatisiert werden können, um somit die Produktivität im Entwicklungsprozess zu steigern.
Die im Workshop vorgestellte Modellierungstechniken und -strategien werden bereits erfolgreich bei namhaften Unternehmen in allen Industriesektoren eingesetzt.

Dieser Workshop richtet sich sowohl an erfahrene Simulationsanwender und CFD-Experten, als auch an Personen, die in dem Bereich Simulation einsteigen möchten.
Im Anschluss des Workshops wird jeder Teilnehmer die Gelegenheit bekommen, STAR-CCM+ kostenfrei für 14 Tage zu testen.
Diese Veranstaltungen sind kostenfrei. Falls Sie an einer teilnehmen möchten, melden Sie sich bitte unter www.cd-adapco.com/workshops an.

Der auf numerische Strömungsmechanik (CFD) spezialisierte CAE-Anbieter CD-adapco startet in dieser Woche ein Roadshow mit Fokus auf der schnellen und robusten Umsetzung von CAD Geometrien in fertige Ergebnisse.

Teilen
Drucken
Nach oben