„Students meet Industry“

In Kooperation mit der Universität Duisburg-Essen lädt die Schiffbautechnische Gesellschaft e.V. (STG) am 26. Oktober 2018 wieder zum Sprechtag „Students meet Industry“.

Die von der maritimen Industrie unterstützte Jobbörse dient der Nachwuchsförderung und bietet eine Plattform für den Dialog zwischen Studierenden und Unternehmen. Im vergangenen Jahr nahmen rund 180 Teilnehmer an der Veranstaltung teil.
Der Sprechtag findet dieses Mal im Institut für Schiffstechnik, Meerestechnik und Transportsysteme (ISMT) der Universität Duisburg-Essen statt. Zu den Programmpunkten gehören maritime Fachvorträge von Studierenden verschiedener Universitäten sowie Unternehmensvorstellungen, u.a. von den Zulieferern Schottel und Vulkan Couplings sowie den Werften Abeking&Rasmussen und Lürssen.
Die Teilnahme ist kostenfrei, um Anmeldung wird gebeten.
Weitere Informationen zu Programm und Anmeldung gibt es unter: www.stg-online.de

Schiffbau
Artikel Redaktion Schiff&Hafen
Artikel Redaktion Schiff&Hafen