Systemumstellung im Offshore- und Schiffsdesign

GL Noble Denton, weltweit agierender Dienstleister für die Öl- und Gasindustrie, will seine Entwurfs- und Konstruktionssysteme vereinheitlichen und auf Intergraph SmartMarine® Enterprise, inklusive SmartMarine 3D, des Intergraph PP&M(Process, Power & Marine)-Geschäftsbereichs der zur schwedische Hexagon AB gehörenden Intergraph Corporation umgestellen. Durch diesen Schritt sollen Funktionalität und Bedienbarkeit erhöht sowie die Datenübereinstimmung innerhalb einer Projektabwicklung verfeinert werden.

SmartMarine 3D zählt Intergraph-Angaben zufolge zu den fortgeschrittensten Offshore- und Schiffbau-Entwurfslösungen. Es ist für den Entwurf und die Konstruktion von feststehenden und Halbtaucher-Plattformen, FPSO, Bohrschiffen und weiteren schwimmenden Anlagen einsetzbar.

Teilen
Drucken
Nach oben