Taufe und Stapellauf des Baggers "Breughel"

Auf der IHC Merwede-Werftanlage in Krimpen aan den Ijssel ist ein neuer Laderaumsaugbagger für das belgische Unternehmen DEME getauft worden und anschließend vom Stapel gelaufen.
 
Die 121,5 m lange und 28 m breite "Breughel" soll im Oktober den Dienst aufnehmen. Der Neubau kann 11,650 cbm Baggergut aufnehmen und verfügt über eine Tragfähigkeit von 18,710 t. Er kann bei Baggertätigkeiten in Wassertiefen von
bis zu 43 m eingesetzt werden.

Teilen
Drucken
Nach oben