Tognum heißt jetzt Rolls-Royce Power Systems

Der Spezialist für Großmotoren, Antriebssysteme und dezentrale Energieanlagen gehört seit März 2013 vollständig der Rolls-Royce plc und der Daimler AG, die über ein Gemeinschaftsunternehmen je zur Hälfte Eigentümer sind. Konsolidiert ist die Unternehmensgruppe rund um das Kernunternehmen MTU Friedrichshafen GmbH seit Anfang 2013 bei Rolls-Royce. Der Firmensitz bleibt in Friedrichshafen.
Auch die Regionalgesellschaften treten ab sofort unter neuem Namen auf: Tognum America Inc. mit Sitz in Novi/Michigan, USA, firmiert nun als MTU America Inc. und Tognum Asia Pte Ltd mit Sitz in Singapur firmiert unter MTU Asia Pte Ltd.

Ab sofort firmiert die bisherige Tognum AG unter dem Namen Rolls-Royce Power Systems AG.

Teilen
Drucken
Nach oben