Übernahmeangebote für Sietas Gruppe

Diese sind das Ergebnis der Investorensuche des Insolvenzverwalters Berthold Brinkmann der Sietas Werft. Vorab wurden eine Vielzahl von potenziellen Investoren und Interessenten um indikative Angebote gebeten, die in der Folge weiter konkretisiert wurden.
Die nun vorliegenden fünf verbindlichen Angebote für die Unternehmen der Gruppe (Sietas Werft, Neuenfelder Maschinenfabrik NMF und Norderwerft) beinhalten sowohl eine mögliche Gesamtlösung als auch den Kauf der einzelnen Unternehmensteile. Bei den Bietern aus Deutschland, Europa und Asien handelt es sich Unternehmensangaben zufolge überwiegend um strategische Investoren, also Firmen aus der Schiffbaubranche.

Für die drei Unternehmen der Hamburger Sietas Gruppe liegen fünf konkrete Kaufangebote vor.

Teilen
Drucken
Nach oben