Unternehmer des Jahres

Preisverleihung zum Unternehmer des Jahres

Eine unabhängige Jury, bestehend aus Vertretern der Bucerius Law School, Journalisten und Hamburger Unternehmern, wählte Uwe Fehrmann und seinen Nachfolger Henning Fehrmann, Geschäftsführer des Hamburger Schiffszulieferers Fehrmann Metallverarbeitung GmbH, der seit den 1970er Jahren seinen Sitz in Wilhelmsburg hat, zu Unternehmern des Jahres.


Die Jury begründete die Wahl damit, dass sie das klassische Familienunternehmen mit langer Tradition ehren wolle, das einen guten Namen habe, die Krise erfolgreich gemeistert und seine Nachfolge klar geregelt habe. Die Laudatio auf die Preisträger hielt der Erste Bürgermeister Olaf Scholz, der in seiner Rede die Bedeutung des Mittelstandes und der Familienunternehmen für Hamburg betonte. Uwe und Henning Fehrmann, die seit 2008 die Geschäfte gemeinsam führen, freuen sich über die Auszeichnung. Henning Fehrmann sagt: „Die Auszeichnung reichen wir an alle Mitarbeiter weiter, die der Grundstein unseres gemeinsamen Erfolgs sind. Zugleich krönt die Ehrung das 40jährige Unternehmerdasein meines Vaters.“ Die Leitmotive der Firma, Experience – Excellence – Engineering, werden bei Fehrmann von allen Mitarbeitern getragen – denn nur, wenn alle an einem Strang ziehen, sind solche Erfolge möglich.

Die Fehrmann Metallverarbeitung GmbH hat sich weltweit einen Expertenruf für anspruchsvolle und individuelle Lösungen im Bereich Fenster- und Türenbau für den Schiff-, Yacht-, aber auch Maschinen- und Anlagenbau erworben.

Teilen
Drucken
Nach oben