Verkauf der Norderwerft ist abgeschlossen

Künftig wird das Unternehmen als „Norderwerft Repair GmbH“ firmieren. Der Verkauf beinhaltet die Übernahme aller 94 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Darüber hinaus werden weiteren 40 Mitarbeitern der Sietas Werft ebenfalls Arbeitsplätze bei der Lürssen Gruppe angeboten. Die Übergabe der Norderwerft ist zum 1. Oktober dieses Jahres vorgesehen.
Der abgeschlossene Kaufvertrag steht unter aufschiebenden Bedingungen, wie der Freigabe durch das Bundeskartellamt, der Zustimmung des Gläubigerausschusses der Sietas Werft sowie des Abschlusses eines Pachtvertrages für das Betriebsgrundstück im Hamburger Hafen. Die Norderwerft soll auch in Zukunft Reparaturen von Handels- und Marineschiffe anbieten.

Der Verkauf der Norderwerft im Hamburger Hafen an die Bremer Lürssen Gruppe ist erfolgreich abgeschlossen. Das hat der Insolvenzverwalter der Sietas Werft Berthold Brinkmann kürzlich bekannt gegeben.

Teilen
Drucken
Nach oben