Zwei Stealth-Korvetten für die VAE-Marine

Die Marine der Vereinigten Arabischen Emirate hat bei dem italienischen Schiffbauunternehmen Fincantieri den Bau zweier Stealth-Schiffe in Auftrag gegeben. Der Vertrag inkludiert eine Option für zwei weitere Nachbauten sowie den Technologietransfer an eine lokale Werft.

Zwei Einheiten werden auf Fincantieri-Werften in Italien gebaut. Die Ablieferung ist für die zweite Hälfte des Jahres 2012 vorgesehen. Die 55 m langen und 8,60 m breiten Schiffe sollen eine Geschwindigkeit von über 20 kn erzielen. Die Marineschiffe mit Stealth-Eigenschaften (Tarnkappentechnik) können Werftangaben zufolge vielseitig eingesetzt werden: von Patrouillen- und Kontrollfahrten bis zu Verteidigungs- und Angriffseinsätzen in nationalen und internationalen Gewässern.

Teilen
Drucken
Nach oben