Containerflotte: Kapazität übersteigt 7 Mio. TEU

Die Gesamtkapazität der weltweit in Fahrt befindlichen Containerschiffe ist in der zweiten Aprilwoche auf mehr als 7 Mio. TEU gestiegen. Das hat der niederländische Consultant Alphaliner ermittelt. 88 Prozent der Kapazität entfallen auf Zellencontainerschiffe, der Rest auf Mehrzweck- und Ro/Ro-Tonnage. Die Gesamttragfähigkeit der Containerflotte hat fast 106 Mio. tdw erreicht. Die 6-Mio.-TEU-Marke war im Juli 2001 übertroffen worden und im April 2002 betrug die Kapazität noch 6,3 Mio. TEU. Seitdem sorgte ein Zuwachs von 11 Prozent dafür, dass jetzt die 7-Mio.-TEU-Marke überschritten werden konnte.

Teilen
Drucken
Nach oben