Entwicklung eines Emissionssensors

Die Kooperation zwischen Danfoss IXA und Green Instruments ist nach steigender Nachfrage des maritimen Sektors nach Ausrüstung zur Emissionsmessung entstanden. Mit Unterstützung des Danish Maritime Fund wird es möglich, Danfoss IXAs Sensortechnologie in die Green Instruments-Plattform zu integrieren. Durch die Verbindung von Plattform und neuer Messtechnik wollen die beiden innovativen Unternehmen eigenen Angaben zufolge ein extrem robustes Produkt entwickeln, das den durch Schiffe verursachten Ausstoß von CO2 und Stickoxiden weltweit messen kann.

Mit Unterstützung des Danish Maritime Fund unternehmen Danfoss IXA und Green Instruments den ersten Schritt zur Entwicklung eines Emissionssensors zur Messung umweltschädlicher Abgase direkt im Schiffsschornstein.

Teilen
Drucken
Nach oben