Feederdienst von Hamburg nach Skandinavien und Polen

Die französische Reederei CMA CGM bietet einen neuen Feederdienst zwischen dem Hamburger Hafen und den dänischen Häfen Fredericia und Kopenhagen, dem schwedischen Halmstad sowie dem polnischen Ostseehafen Stettin an. Wöchentlich läuft das Feederschiff „Electron“ Containerterminals im Hamburger Hafen an.  

Das von der Reederei JR Shipping in Harlingen gecharterte Schiff ist 118,3 m lang und 18,2 m breit, hat eine Stellplatzkapazität von 658 TEU und verfügt über
100 Reefer-Anschlüsse.   

Teilen
Drucken
Nach oben