Flottenbesuch zur SMM in Hamburg

Der Hamburger Hafen erhält in der kommenden Woche zur 22. internationalen Schiffbaufachmesse SMM 2006 Besuch britischer und niederländischer Kriegsschiffe. Zunächst macht am Dienstag die niederländische Fregatte «HNLMS Tromp» für 48 Stunden an der Überseebrücke fest, teilte die Bundeswehr am Donnerstag mit. An Bord sind diverse Fachgespräche im Rahmen der Messe vorgesehen. Am Mittwoch trifft der britische Zerstörer «HMS Liverpool» zu einem mehrtägigen Besuch ein. Der Luftabwehrzerstörer kann am Freitag und Sonnabend besichtigt werden.

Teilen
Drucken
Nach oben