Grimaldi kontrolliert jetzt Finnlines

Mit der Übernahme von 50,1 Prozent der Anteile hat die private italienische Grimaldi-Gruppe jetzt die Kontrolle über die Reederei Finnlines übernommen. Der Gesamtwert von Finnlines wird mit umgerechnet über 908 Millionen Dollar beziffert. Eine Übernahme von Finnlines durch Grimaldi vor einigen Monaten war gescheitert.

Teilen
Drucken
Nach oben