Hafen Rostock wirbt auf Kreuzfahrtmesse

Der Rostocker Hafen wird sich von Montag kommender Woche an auf der größten Kreuzfahrtmesse der Welt, der «Seatrade Cruise Shipping Convention» in Miami, präsentieren. Gemeinsam mit vier weiteren maritimen Dienstleistern werde bei rund 10 000 erwarteten Fachbesuchern für das Kreuzfahrt-Reiseziel Rostock- Warnemünde und Mecklenburg-Vorpommern geworben, teilte die Hafengesellschaft Hero am Donnerstag mit. Erstmals werben alle deutschen Kreuzfahrthäfen unter dem Oberbegriff «Destination Germany» auf einem 66 Quadratmeter großen Gemeinschaftsstand. Neben Rostock sind das Bremerhaven, Hamburg, Kiel, Lübeck und Saßnitz.

Teilen
Drucken
Nach oben