Hapag-Lloyd Container Line: Eigene Tochter in Schweden

Die Hapag-Lloyd Container Linie GmbH wird ab dem 1. Juli 2002 durch eine eigene Tochtergesellschaft in Schweden vertreten sein. Sie übernimmt die Aktivitäten der bisherigen Generalagentur Nyman & Schultz Rederiagenturen AB und überträgt sie auf die neu gegründete Gesellschaft Hapag-Lloyd (Sweden) AB. Alle Mitarbeiter werden von der neuen Gesellschaft übernommen. Geschäftsführerin wird Lena Christenson, die seit 13 Jahren für die Agentur Nyman & Schultz tätig ist.

Schifffahrt
Artikel Redaktion Schiff&Hafen
Artikel Redaktion Schiff&Hafen