Lieferung eines Küstenüberwachungssystems an Indien

Das georderte System beinhaltet Sensoren, die entlang den Küsten Indiens installiert werden sowie Ausrüstung der regionalen und nationlen Kontrollcenter. Nutzer des Systems werden neben der DGLL u.a. die indische Marine und die Coast Guard sein.

Neben Installation und Inbetriebnahme wird Saab eigenen Angaben zufolge zusammen mit ihrem indischen Partner Elcome Marine Service Training und Support für die Systeme übernehmen.

Die schwedische Saab-Gruppe hat einen Auftrag von der DGLL (Directorate General of Lighthouses and Lightships) aus Indien zur Lieferung eines Systems zur Überwachung der Küsten des Landes erhalten.

 

Teilen
Drucken
Nach oben