Der Hauptpreis ist in diesem Jahr eine Kreuzfahrt für zwei Personen von Hapag-Lloyd Cruises im Wert von 14 000 Euro (Foto: Deutsche Seemannsmission)

Maritimer Adventskalender der Seemannsmission 2021

Das Hamburger Seemannsheim am Krayenkamp, der International Seamen´s Club Duckdalben, die Seemannsmission Altona sowie die Seemannsmission Brunsbüttel geben auch 2021 wieder ihren Maritimen Adventskalender heraus. Jeder Kalender ist zugleich ein Los mit der Option auf viele Gewinne. Als Hauptpreise werden in diesem Jahr eine Kreuzfahrt von Hapag-Lloyd Cruises und eine A-Rosa Flusskreuzfahrt verlost. Darüber hinaus gibt es wieder viele Sachpreise und rund 200 Gutscheine, mit denen die Organisatoren Corona-betroffene Restaurants, Kinos, Cabaret, Musicals und Museen unterstützen wollen.

Die Gewinne in Form von Sachpreisen und Geldspenden wurden zur Verfügung gestellt von: Airbus Hamburg, A-Rosa Flussschiff , Barkassen Centrale, Blohm+Voss, Carl Robert Eckelmann, CMA/CGM, Museumsschiff Cap San Diego, Cruise Gate Hamburg, Derbe, Dithmarscher Privatbrauerei, FRS Reederei, Grafische Betrieb KIP, Getreide AG, Grimaldi Lines, Hamburg Messe, Hamburg Süd, Hamburg Fairplay Towage Group, Hamburg Port Authority, Hapag-Lloyd AG, Hapag-Lloyd Cruises, HHLA, HSV, Internationales Maritimes Museum, Ohnsorg Theater, Peter Döhle Schifffahrts-KG, Petersen & Alpers, Museumsschiff Rickmer Rickmers, SAL Heavy Lift, Schmitz Theater, TUI Cruises und M.M. Warburg Bank.

Der Maritime Adventskalender 2021 erscheint mit einer Auflage von 7000 Exemplaren und kostet je 5 Euro. Die Bestellung ist möglich unter www.maritimer-adventskalender.de

Schifffahrt
Artikel Redaktion Schiff&Hafen
Artikel Redaktion Schiff&Hafen