Neue Kümo-Reederei in Leer wächst rapide

Die erst im Juli 2003 von dem Leeraner Nautiker und Schifffahrtskaufmann Jann Abrams sowie den Schifffahrtskaufleuten Ingo Hesse (Moormerland) und Torben Waalkes (Leer) in Leer gegründete Fehn Bereederungs GmbH & Co. KG hat bereits eine Flotte von sechs Küstenfrachtern der Größe 1500/2400 tdw aufgebaut und wird noch im laufenden Quartal ein siebtes Schiff übernehmen. Fehn Bereederung managt die in "Simone" umbenannte ehemalige "Norder Till" sowie die Kümos "Porthos", "Sea Ems", "Sanna" ex "Sonja", "Kirsten" ex "Anastasia" und "Marschenland". Die letzten drei Neuzugänge "Simone", "Sanna" und "Kirsten" konnten Mitte Dezember in La Spezia von der Triton Schiffahrts GmbH & Co. KG (Leer) übernommen werden. An der "Marschenland" hat sich Jann Abrams maßgeblich beteiligt, Ingo Hesse ist neuer Reeder der "Sea Ems", und auch Torben Waalkes wird innerhalb der Fehn Bereederung über ein "eigenes" Schiff verfügen, über dessen Ankauf gegenwärtig verhandelt wird. Die Befrachtung erfolgt bei Unity Chartering im niederländischen Ridderkerk und bei International Shipbrokers in London.

Teilen
Drucken
Nach oben