Neuer Trans-Atlantik-Service

OOCL eröffnet einen neuen Transatlantik-Containerdienst - den Atlantic Express Shuttle (AES) mit einem wächentlichen Service zwischen Antwerpen und New York. AES soll OOCL's bestehende Verbindungen ergänzen und zusätzliche Kapazitäten bei der steigenden Nachfrage schaffen.

Der Dienst startet am 14. September ab Antwerpen sowie ab 25. September ab New York. Die Transitzeit soll neun Tage betragen.

Teilen
Drucken
Nach oben