Niederlassung in Finnland

Die Schwergutreederei SAL hat ein Niederlassung in Helsinki eröffnet, um den wachsenden Bedarf an Seetransporten insbesondere von Schwergütern und Projektladung im finnischen Ostseeraum abdecken und den finnischen Kunden einen besseren und direkten Service bieten zu können.

SAL, ein 2007 gegründetes Joint Venture mit "K"Line, hat Büroräume bei "K"Line Finland bezogen.

Teilen
Drucken
Nach oben