Vietnam baut erste Großtanker

Die staatliche Schiffswerft in Vietnam, Vinashin, hat laut Informationen aus Schiffsmaklerkreisen den Auftrag zum Bau von zwei VLCC-Tankern (über 200000 Tonnen Tragfähigkeit) erhalten. Auftraggeber ist die staatliche vietnamesische Ölgesellschaft Pertovietnam. Die Neubauten sollen auf der Werft in Dung Quat im Distrikt Binh Son (Provinz Quang Ngai) in Zentralvietnam gebaut und bis zum Jahr 2010 ausgeliefert werden. Bereits zuvor hatte Vietnams Staatsreederei Vinalines bei der Werft Vinashin insgesamt 64 Schiffsneubauten bestellt, die bis 2015 in Fahrt kommen sollen. Darunter sind auch mehrere Tanker mit Tragfähigkeiten zwischen 50000 und 100000 Tonnen. Die Werft Vinashin soll eigenen Angaben zufolge noch in diesem Jahr privatisiert werden, um Mittel für eine Expansion zu schöpfen.

Teilen
Drucken
Nach oben