Senator a.D. Frank Horch (l.) und HCN-Vorstandsvorsitzender Dr. Stefan Behn

Hamburg Cruise Net ernennt Frank Horch zum Ehrenmitglied

Auf der Jahresmitgliederversammlung von Hamburg Cruise Net e.V. (HCN) ist Frank Horch die Ehrenmitgliedschaft übertragen worden.

HCN-Vorstandsvorsitzender Dr. Stefan Behn dankte dem Senator a.D. für seine Verdienste um die Kreuzschifffahrt in Hamburg. Er habe großen persönlichen Anteil an der Entwicklung des Vereins und dessen Ausrichtung als übergreifende Branchen- und Marketingplattform.
Während seiner Amtszeit als Senator für Wirtschaft, Verkehr und Innovation in Hamburg stand Frank Horch zuletzt als Vorsitzender des Kuratoriums von Hamburg Cruise Net dem Verein als Berater und Förderer zur Seite. Er gehörte zu den maßgeblichen Initiatoren der 2014 ins Leben gerufenen Kreuzschifffahrtsinitiative und unterstützte nach Ablauf der dreijährigen Projektzeit deren weiteres Fortbestehen. Der Change-Prozess mündete 2017 in der Neugründung von Hamburg Cruise Net in seiner jetzigen Form.

Unternehmen
Artikel Redaktion Schiff&Hafen
Anzeige
Artikel Redaktion Schiff&Hafen