Kloska Group übernimmt MK-Marine GmbH SOLAS Range Services

Die Kloska Group, Servicepartner und Systemlieferant für Schifffahrt, Werften sowie für die Offshore-Industrie hat zum 1. Februar den Geschäftsbetrieb der MK-Marine GmbH SOLAS Range Services, Bremerhaven, übernommen.

Das Unternehmen wird auch weiterhin unter MK-Marine GmbH SOLAS Range Services firmieren. Alle Mitarbeiter werden übernommen. Durch diese Akquisition ist die Kloska Group laut eigenen Angaben weiter gestärkt und für die Zukunft gut aufgestellt. Mit Übernahme baue das Unternehmen sein Geschäft in den Bereichen Verkauf und Wartung von Seenot- und Rettungsmitteln für die See-, Binnen- und Sportschifffahrt aus.
Die angebotenen Produkte und Dienstleistungen zeichnen sich durch hohe Qualität und Langlebigkeit aus und sind mit entsprechenden Zertifikaten (z.B. IMO/SOLAS) versehen, so Kloska. Mit dieser Akquisition werden interessante Verträge mit namhaften Rettungsmittelherstellern und damit das Dienstleistungsportfolio weiter ausgebaut. Dies sei ein weiterer Schritt im Hinblick auf die konsequente Verfolgung der Unternehmensstrategie, den Kunden alles aus einer Hand anbieten zu können.

Unternehmen
Artikel Redaktion Schiff&Hafen
Artikel Redaktion Schiff&Hafen