(v.l.): Norwegens Botschafter, Petter Ølberg, die Geschäftsführerin von Kongsberg Maritime Germany, Juliane Grzeski und Gesandter-Botschaftsrat, Jon Hansen  (Foto: Berding/Schiff&Hafen)

Kongsberg Maritime in neuen Geschäftsräumen

Die Kongsberg Maritime Germany GmbH ist umgezogen und ab sofort unter der Adresse Sorthmannweg 21 in 22529 Hamburg erreichbar. Die neuen Büro- und Geschäftsräume wurden Anfang Oktober offiziell durch den norwegischen Botschafter, Petter Ølberg, eingeweiht.

Kongsberg Maritime (KM) ist Teil der norwegischen Unternehmensgruppe Kongsberg ASA und bietet unter anderem Produkte und Serviceleistungen für die On- und Offshore-Industrie, Handelsschifffahrt, Meerestechnologie, Marine, Küstenschifffahrt, Aquakultur sowie Ausbildungsdienste an. Am Hamburger Standort sind die 33 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter vornehmlich mit Vertriebs- und Supportleistungen für KM-Produkte beschäftigt.

Unternehmen
Artikel Redaktion Schiff&Hafen
Artikel Redaktion Schiff&Hafen