PMC übernimmt Fachbuchprogramm

Mit Wirkung zum 1. Juli hat die neu gegründete PMC Media House das Fachbuchprogramm der DVV Media Group übernommen.

Das bestehende Sortiment mit Titeln aus den Bereichen Maritime Technik, Logistik, Schienenverkehr und Öffentlicher Nahverkehr wird durch PMC Media House fortgeführt und weiter ausgebaut.
Gesellschafter der PMC Media House sind die PMC Rail International Academy, ein Unternehmen für die Aus- und Weiterbildung im Bahnsektor, und Detlev K. Suchanek, langjähriger Verlagsleiter Technik & Verkehr der DVV Media Group.
„PMC Media House kann sich voll und ganz auf die spezifischen Anforderungen des Fachbuchgeschäfts fokussieren“, begründet Martin Weber, Geschäftsführer der DVV Media Group, den Schritt. „Mit Detlev K. Suchanek als geschäftsführendem Gesellschafter der PMC Media House ist der Wissenstransfer gesichert. Seine Erfahrungen aus der langjährigen Tätigkeit bei der DVV Media Group gewährleisten eine Fortführung des Programms auf dem bekannten hohen Niveau.“
Darüber hinaus haben die DVV Media Group und die PMC Media House eine Kooperationsvereinbarung für die Weiterentwicklung des Fachbuchsortiments und dessen Vermarktung abgeschlossen. Damit kann PMC Media House auch zukünftig auf Expertise und Branchennetzwerke der DVV Media Group zurückgreifen.
Weitere Informationen zum Fachbuchprogramm unter www.pmcmedia.com

Unternehmen
Artikel Redaktion Schiff&Hafen
Artikel Redaktion Schiff&Hafen