Veranstaltungen

Bundesverkehrsminister a.D. Prof. Kurt Bodewig übernimmt die Schirmherrschaft der Konferenz  (Foto: Deutsche Verkehrswacht)

ShortSeaShipping Days 2022

Die 4. ShortSeaShipping Days werden wie geplant am 7. und 8. September 2022 in der Musik- und Kongresshalle (MuK) in Lübeck stattfinden. Das haben die Veranstalter, das ShortSeaShipping Inland Waterway Promotion Center (SPC) und die IHK zu Lübeck, kürzlich bestätigt.

Unter dem diesjährigen Motto „ShortSeaShipping Days - Logistik unterwegs auf nachhaltigen Wegen“ wird sich die Fachkonferenz mit den zentralen aktuellen und zukünftigen Herausforderungen wie Dekarbonisierung, Digitalisierung, Demografie und der Resilienz von Lieferketten befassen. Welchen positiven Beitrag zur Bewältigung dieser Veränderungen dabei u.a. der Kurzstreckenseeverkehr und die Binnenschifffahrt bereits leisten und zukünftig im Sinne einer klimaneutralen Logistik einbringen können, wird im Rahmen der Veranstaltung aufgezeigt und diskutiert.
Im Außenbereich werden sich in einer Begleitausstellung zudem rund vierzig Unternehmen und Akteure des Netzwerks und der Branche präsentieren.

Die Schirmherrschaft der Veranstaltung übernimmt Bundesverkehrsminister a.D. Prof. Kurt Bodewig in seiner Eigenschaft als Europäischer Koordinator Motorways of the Sea der Generaldirektion Mobilität und Verkehr der Europäischen Kommission.

Die Anmeldung erfolgt über die Webseite des SPC.

 

Veranstaltungen
Artikel Redaktion Schiff&Hafen
Artikel Redaktion Schiff&Hafen

Publikationen

German Marine Equipment

Image-Broschüre "German Marine Equipment – advanced technology for worldwide shipping and shipbuilding"
in Zusammenarbeit mit dem VDMA

Ship&Offshore

Maritime technische Fachinformationen in englischer Sprache aus dem globalen Schiffbau- und Offshore-Markt

Schiff&Hafen

Technisch-maritime Fachpublikation mit aktuellen Entwicklungen in Schiffbau, Schifffahrt und Offshore-Technologie