17.05.2022 | Hamburg, Empire Riverside Hotel

7. Schiff&Hafen-Konferenz
Maritim 4.0

Überblick

Da die digitale Transformation der maritimen Branche zunehmend konkrete Formen annimmt und der Bedarf an Informationen und Austausch nach wie vor steigt, wird die 2016 ins Leben gerufene Veranstaltungsreihe Maritim 4.0 auch in diesem Jahr fortgesetzt!

Die 7. Schiff&Hafen-Konferenz findet als Präsenzveranstaltung statt. Am 17.05.2022 haben Sie die Möglichkeit persönlich vor Ort in Hamburg unter Einhaltung der 2G+-Regelung  teilzunehmen. Experten und Entscheider aus der Branche diskutieren auch in diesem Jahr über die Chancen und Risiken für die maritime Wirtschaft in der zunehmenden digitalisierten Arbeitswelt.

Außerdem bietet die etablierte Konferenz einen Überblick über aktuelle Trends und Entwicklungen. Einen Schwerpunkt bilden die Fortschritte bei der autonomen Schifffahrt und den digitalen Testfeldern. Auch grundlegende Fragen zu Datenstandards und Services werden intensiv diskutiert. Intelligente Lösungen für Häfen, 3D-Druck und Start-up-Präsentationen runden das Programm ab.

Vorträge, Live-Demos und Diskussionsrunden: Vielfältige Formate ermöglichen die aktive Einbindung der Teilnehmer.

Das Format richtet sich unter anderem an Reedereien, maritime Zulieferer, Werften, neue Marktteilnehmer (IT-Start-ups), Dienstleistungs- und Serviceunternehmen und Hochschulen.

Fordern Sie jetzt Informationen an und verpassen Sie nicht den Start der Anmeldung!